Unser Blog

Küchenmöbel Eigenbau

Aktualisiert: Apr 20

Auf unsern Ausflügen und Billi Trips hat uns immer wieder ein passendes Küchenmöbel gefehlt. Dies sollte möglichst praktisch sein und so ganz viele gute Eigenschaften mit sich bringen. Unter anderem war uns wichtig das dieses Möbel natürlich möglichst wenig Platz weg nimmt. Zudem sollte es über unsere Kühlbox wären der Fahrt passen und so auch als Sitz dienen wenn man mal im Bus drin sitz. Natürlich müsen wir es auch im Vorzelt gut gebrauchen können so das die Kühlbox Platz hat und genügen Ablagefläche hat. Nicht ganz einfach. Zu kaufen gibt es sowas einfach nicht. Schon gar nicht was das auf exakte Mass der Kühlbox passt.


Also nix wie los in die Werkstatt und etwas eigenen bauen.


Zuerst einmal die Fräse starten und die Kühlschlitze raus fräsen. Denn die Kühlbox gibt natürlich ordentlich Wärme ab.



Die selbst gebaute CNC Fräse ist genau das richtige für dies Arbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.



Natürlich darf auch unser BillitheBulli Schriftug nicht fehlen. Wenn schon denn schon. So wurde auch dieser mit der Hauseigenen Fräse gefräst. Das ganze sieht dann so aus:



Kaum sind alle Bretter gefräst, wurden diese auch schon zusammen geschraubt. Fertig ist es nun unser eigenen Küchenmöbel mit folgenden Eigenschafte:


- Dient als Sitz im Bulli

- Lässt sich klein verstauen während der Fahrt

- Kühlbox lässt sich öffnen wenn da Möbel drauf ist.

- Im Vorzelt lässt sich die Kühlbox drauf stellen

- Genügend grosse Ablage im Vorzelt

- 2 Ablagetablare