Unser Blog

Osterwochenende 2020 - Wald ZH, Egg SZ

Aktualisiert: Apr 20

Eine schwierige und mühsame Zeit ist es im Moment, diese "Corona-Krise". Man soll zu Hause bleiben, heisst es vom Bund und das schon seit fast einem Monat. Heute hat es uns dann aber definitiv trotzdem nach draussen gezogen. Das schöne Wetter und auch das lange Osterwochenende verleiteten einen natürlich zum Campen. Also haben wir nach längerem Suchen Bauernhöfe gefunden, die jeweils einen einzelnen Stellplatz zu vermieten hatten. Also kein Problem, um alle die Vorgaben des Bundes wie "social distancing" und "keine Personenansammlungen" einzuhalten. Deshalb nix wie los und immerhin mal zwei Nächte weg von zu Hause, auf in Richtung Wald ZH, unsere erste Station :-)



Kaum auf dem Hof in Wald ZH angekommen wurde uns auch schon unser nächtlicher Stellplatz gezeigt und wir konnten unser Nachtlager aufbauen.

Gemütlicher Grillabend, ganz alleine hier neben dem Bauernhof, einfach super.

Ein ganz grosses Highlight gab es hier ausserdem: ein erst zwei Stunden altes Pony, das sich noch kaum auf den Beinen halten konnte. Jöööh wie süss, noch nie zuvor haben wir so ein junges Pony gesehen!





Am Freitagmittag ging es dann weiter in Richtung Haflingerhof in Egg SZ. Nicht die schnellste und übliche Route haben wir genommen, sondern den Weg über den Etzelpass und die Teufelsbrücke. Die Strasse war schon fast abenteuerlich, aber es hat sich gelohnt.




Egg SZ, ein kleines Dorf, aber doch mit eigenem Schulhaus und grosser Kirche. Wegen der Corona-Krise hat der kleine Dorfladen leider geschlossen, es gibt ihn aber immer noch, direkt unterhalb des Haflingerhofs, auf dem wir unser Lager aufgeschlagen haben. Schöne Tiere hat es hier, die Pferde haben sogar zeitweise freien Auslauf bekommen. Etwas vom schönsten hier war der kleine Hofladen, ein herziges kleines Hüttlein, gefüllt mit leckeren Sachen: Frisches, selbstgebackenes Brot, Eier, Käse, selbstgemachte Konfitüren, Honig aus der Region etc. Die Besitzer sind sehr freundlich hier und halfen uns aus mit Milch, die wir zu Hause vergessen haben :-)



Hier noch ein paar Eindrücke aus Egg.